Sonntag, 30. September 2012

Kürbis ...

... dieses attraktive Gemüse hat jetzt Hochsaison.

Du findest  Kürbis zur Zeit im Supermarkt, 
 jedoch sind dort nur sehr wenige Sorten im Angebot.

Kürzlich habe ich mich nach Klaistow auf dem Weg gemacht.

Dort findet  die 9. Berlin-Brandenburgische Kürbisausstellung

statt und in diesem Jahr heißt das Motto:

 "Dinosaurus Kürbis Giganten in Klaistow"

Wenn du hier in der Nähe verweilen solltest, dann kann ich dir einen Besuch 
dieser Ausstellung wärmstens empfehlen! 
Du wirst genau wie ich von der Vielfalt der Kürbissorten begeistert sein, die 
"DINO-GIGANTEN" 
 sind einfach einmalig anzuschauen.





Bei meinem Besuch hielt ich auch Ausschau nach dem leckeren 
Hokkaido-Kürbis.
Die Auswahl war so überwältigend und ich hatte die Qual der Wahl.




Zum Schluss zeige ich euch noch schnell, 
was aus meinen gekauften Hokkaidos geworden ist:


Mmmmmmmm leckere Kürbissuppe zum Schlemmen. 



Da ich einige Hokkaido-Exemplare auch verschenken wollte, 
habe ich mir noch etwas Kreatives einfallen lassen. 



Ach was bin ich froh, dass ich das passende Stempelset:
"Autum Harvest" 
von Stampin`Up!  mein Eigen nennen kann!
 Dieses Set gibt es nämlich nicht mehr zu kaufen,
schade ... das Set eignet sich so toll als Karten Deko.



Nach diesem Rezept koche ich immer meine 
Hokkaido Kürbissuppe.
Ich weiß, es gibt noch viele andere Rezepte 
aber mir schmeckt die Suppe so am Besten.



Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Sonntag und 
morgen einen guten Start in die neue Woche!!!!!!!!

LG
Tina





für dein Interesse an diesem Post!



Mittwoch, 26. September 2012

Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk...

... von meiner Schwester Petra, 
welches ich euch noch unbedingt zeigen möchte.
Alles versteckt in einer kreativen Schatulle
wobei beim Öffnen noch zwei Innenschachteln zum Vorschein kamen.

Ich habe mich riesig über dieses wunderschöne Geschenk gefreut.
An Petra geht auf diesem Weg nochmals ein großes Lob für die
tolle Verpackungsidee 
 und mein 
DANKESCHÖN 
für das liebevoll ausgewählte Geschenk.



Aber nun schaut es euch doch gleich mal selbst an!





Die lange Kette mit der süßen Miezekatze trifft total meinen Geschmack.
Als bekennende Katzenmama werde ich die Kette voller Stolz tragen.


Und dazu noch dieser wertvolle Gutschein 
für Produkte von Stampin`Up! 
Na da werde ich mir was Schönes aus dem
neuen  Jahreskatalog 2012-2013  aussuchen.
Nun sagt doch mal ehrlich, schon allein die Gutscheintasche, 
von Petra hergestellt mit der 
Big Shot und der Top Note
ist eine super, kreative Geschenkidee. 


LG
Tina


für euer Vorbeischauen auf meinem Blog!





Montag, 24. September 2012

Kulinarischer Nachtrag ...

... zum herbstlichen Workshop.

Ihr meine lieben Leserinnen wisst, dass die Bastelfeen beim 
Workshop-Treffen immer genüsslich schlemmen. 
Alle sind eifrig am Erfahrungsaustausch & Tausch der Rezepte interessiert.
Genau dafür nehmen wir uns einfach immer zwischen den einzelnen
Workshop- Projekten  eine kleine Auszeit.

So auch geschehen beim letzten Workshop, wo uns 
Marianne leckere Datteln mit Bacon umhüllt, 
Yvonne fruchtigen Fleischsalat & Kaviarbrot 
Anke oberleckeres Tiramisu kredenzten.

Heute möchte ich gern mit euch Ankes Tiramisu-Rezept  teilen
 und kann euch nur auffordern, es selbst einmal auszuprobieren.
Ihr werdet nicht enttäuscht sein, sondern ihr werdet genau wie wir
voller Lobgesang auf diese italienische Süßspeise sein.


Anke- unsere "Süßspeisen-Fachfrau"
Im realem Leben arbeitet Anke als Krankenschwester.



Tiramisu ala Anke

3 Eier
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
500g Mascarpone
1 Päckchen Löffelbisquite
Amaretto und Kakaopulver

- Eier trennen und Eiweiß steif schlagen
- Eigelb, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren
- löffelweise Mascarpone hinzufügen und gut verrühren
- geschlagenes Eiweiß unterheben
- Bisquite in Schüssel legen und mit Amaretto tränken
- die Hälfte der Creme draufgeben 
- noch mal eine Schicht Bisquite, diese wieder tränken
- den Rest der Creme darüber geben
- alles mit Kakaopulver bestreuen
- über Nacht kühl stellen

Anke wünscht allen 
GUTEN Appetit !


LG
Tina



für euer Interesse an Ankes Tiramisu-Rezept!



Sonntag, 23. September 2012

Zum herbstlichen Workshop...

... haben sich am 15. September sieben Bastelfeen 
im Mehrgenerationenhaus Rehbrücke getroffen und heute, 
zeige ich euch gern eine Foto-Nachlese von unserem Treffen.

Da der Herbst kurz vor aller Türen steht, stand dieses Thema auf
der Workshop-Liste und ich habe mehrere kleine Projekte vorbereitet.
Die Begeisterung aller Bastelfeen war groß, jede arbeitete eifrig an ihrem Projekt
und zum Schluss waren alle sehr zufrieden mit den Bastelergebnissen, 
die stolz nach Hause getragen wurden. 


Links vorn im Bild seht ihr Evi,
 die erstmalig einen  "Einführungs-Part"  startete.
Unter Evis Anleitung entstanden hübsche, kleine 
Florigami-Faltblüten.
Diese süßen Blüten kamen bei allen Teilnehmerinnen gut an, 
sie eignen sich prima zum Geschenke dekorieren.
Liebe Evi, danke für deine Vorführung, 
die du souverän gemeistert hast!


Es folgten noch vier weitere Projekte:

Karte mit Windmühlenelement zum Einstecken
Flaschenhalter mit Herbstblättern dekoriert
Täschchen für Süßes als kleine Aufmerksamkeit
Halloween-Körbchen Delias Swap/ Städttour Berlin 
  

Heute stelle ich euch noch meine Bastelfee Bettina vor,
die am Dienstag in meiner Bastelstube den Workshop 
in Einzelbeschäftigung verordnet bekam.
Nein, nein so muss es richtig heissen: 
Bettina konnte am 15.9. nicht in der großen Runde dabei sein, 
wollte aber alle Projekte unter meiner Aufsicht selbst nacharbeiten.


Auch Bettinas Bastelergebnis kann sich sehen lassen.
Wie gewohnt war Bettina wieder Rucki - Zucki fertig, 
das Bastelchaos auf dem Tisch beseitigt
 und wir hatten noch gemeinsam Zeit
zum Plauschen und zum Stöbern in den
 Katalogen von Stampin`Up! 


Schreib mir doch einfach einen Kommentar, ob dir meine
"Herbstlichen Workshop-Projekte" gefallen.

Gern kannst du auch bei Interesse in unserer
Bastelfee-Runde mit von der Partie und Life dabei sein.
Dann schreib einfach eine Mail an: ewertcml@aol.com. 
Um alles Weitere kümmere ich mich und melde mich bei dir!

LG
Tina


 

für deinen Besuch auf meinem Blog!!!





Mittwoch, 5. September 2012

Städtetour Berlin ...

... toll, dass ich dabei sein konnte. 
Heute zeige ich noch schnell einige Fotos vorwiegend 
von unseren SWAPS, die eifrig untereinander getauscht wurden.

Zuerst mein SWAP im Blumenkorb. 
Bunte Blüten auf meiner Visitenkarte mit einer Klammer befestigt. 
Die Blüten sind nach dem Ausstanzen mit Schwämmchen 
Stempelfarbe eingefärbt, dann etwas in Form gebracht und 
in mehreren Lagen übereinander mit einer Klammer 
zusammengehalten.




 Darf ich vorstellen: meine kreative Bastelfreundin Barbara, 
die mich unterstützt hat, damit ich aus Mangel an Freizeit 
nicht mit leeren Händen nach Berlin fahren muss. 
DANKE liebe Barbara, deine spontane Hilfe kam wie gerufen. 
Wo gibt es heute noch Menschen, die uneigennützig helfen???
 Ich freue mich Barbara, du & ich wir sind, 
durch unser gemeinsames Hobby 
zu guten Freundinnen geworden.




Herr Krämer, Geschäftsführer von Stampin`Up! Europa voll in Action.
Im Hintergrund Herr ???  einen schweren Karton tragend. 
Herr ??? ist der zukünftige Geschäftsführer für das neue Marktgebiet: 
 Östereich und Holland.
Am gestrigen Abend hatte er die ehrenvolle Aufgabe
 jeder Teilnehmerin ein wunderschönes Stempelset 
aus dem neuen Jahreskatalog zu überreichen.
Hach ist das ein tolles neues Stempelset, 
die Freude war bei allen Beschenkten riesengroß.


Diese wunderschönen SWAPS habe ich ergattert,
 hab sie stolz nach hause getragen und heute dann 
in aller Ruhe bewundert und gestreichelt. 
Jeder SWAP hat das "gewisse Etwas" 
und ist für mich eine super Idee zum Nachahmen.
Danke liebe SWAP-Mitstreiterinnen!!!


Hier der SWAP von meiner Demokollegin Delia.
Ein Halloween-Körbchen verbirgt ein gruseliges Auge, welches
streng von einer Fledermaus mit Wackelaugen bewacht wird.
Liebe Delia, Dankeschön für deine tolle Idee, 
die du mit dem neuen Set aus dem Herbst-/Winterkatalog 
von Seite 27 verwirklicht hast.




So das war mein kleiner Bericht von der gestrigen
Stampin`Up! Städtetour in Berlin. 
Und weil ich weiß, dass alle immer ganz neugierig 
auf die SWAPS sind, habe ich unsere
Berliner Tauschprojekte
in den Vordergrund meines Berichtes gestellt.


LG
Tina


dass ihr wieder mal auf meinem Blog verweilt habt!



Dienstag, 4. September 2012

Der Ausverkauf ist schon voll im Gange ...

... unser  Ideenbuch & Katalog von Stampin`Up!  2011 -2012
ist nur noch bis zum 30. September 2012 gültig 
und wie in jedem Jahr erfolgt vor dem Katalogwechsel
 ein Ausverkauf der Produkte, die sich auf
 "Nimmer-Wiedersehen" 
von uns verabschieden.


Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr auf die Hompage von Stampin`Up!
und dort könnt ihr, die täglich um 18 Uhr aktualisierte Liste einsehen.

Wer sich noch das eine oder andere Produkt aus den beiden Ausverkaufslisten
 ergattern möchte, sollte mich schnell per Mail kontaktieren an: 
ewertcml@aol.com
 denn:
WENN WEG, DANN WEG 
AUF "NIMMER- WIEDERSEHEN"


LG
Tina



für Euren heutigen Besuch!




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...