Sonntag, 22. September 2013

Herbstgenuss Kürbissuppe ...

... ja ein Genuss ist dieses Süppchen
 im wahrsten Sinne des Wortes.

Auch in diesem Jahr werden wir uns an 
leckeren Kürbissuppen 
laben und traditionsgemäß werde ich an gute Freunde bzw. Bekannte
meinen Lieblingskürbis den "Hokaido" verschenken.
Dazu gibt es dann immer eine Rezeptkarte, damit den Beschenkten 
das Verarbeiten zu einer leckeren Kürbissuppe ganz, ganz leicht fällt.

Heute habe ich das diesjährige Exemplar kreiert, die 
Rezeptkarte
binde ich immer mit einer rustikalen Strippe am Kürbisstiel fest.
Und hier nun für euch einige Fotos zum Anschauen.





  



für euren Besuch, ich wünsche euch noch
einen angenehmen Restsonntag.

LG
Tina

Kommentare:

  1. Kürbis ist ja nicht so mein Ding, aber um so mehr gefällt mir Deine Karte!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Deine neue Rezeptkarten- Kreation ist dir wieder toll gelungen.
    Hatte gerade letzten Samstag an meine Workshopteilnehmerinnen in Brandenburg einen Hokido mit Rezeptkarte (deine Kreation aus dem letzten Jahr) verschenkt. Meine Bastelfeen haben sich sehr gefreut.
    Danke fürs zeigen.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ja Kürbissuppe ist so lecker. Und Deine Rezeptkarte gefällt mir sehr!!
    Liebe Grüße
    Katrin

    wie fühlst Du Dich als Oma??

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gundi, Petra und Katrin,
    ihr habt meine Rezeptkarte gelobt und darüber freue ich mich sehr.
    Ein Lob ist der schönste Lohn und spornt ungemein an.
    Ganz lieben Dank an euch DREI !!!!!!!

    von
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    ich taste mich von Jahr zu Jahr mehr an die Kürbisse heran.
    War sonst eigentlich immer nicht so mein Ding.
    ...aber ich werde mal deine Kürbissuppe ausprobieren.
    Eine tolle Idee einen Kürbis mit einer Rezeptkarte zu verschenken.
    Deine Rezeptkarte ist toll geworden.
    LG von Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...